Zum Menu

Ihre Rentenberechnung

Wir rechnen Ihnen die Höhe Ihrer Rente punktgenau aus

Bei uns müssen Sie keine Fachbrille aufsetzen, um zu sehen, wie Ihre Rente wächst. Damit Sie immer den vollen Durchblick haben, erhalten Sie einmal im Jahr einen Versicherungsnachweis. Darauf finden Sie die Zahl Ihrer erworbenen Versorgungspunkte und die Höhe Ihrer erworbenen Betriebsrente.


Ihre Rentenansprüche bei der EZVKGrund werden durch das Punktemodell errechnet – das erfolgt in zwei Schritten.

 

 

Schritt 1:

Ausgehend von Ihrem Jahresentgelt werden einmal pro Jahr von uns sogenannte Versorgungspunkte errechnet.

 

 

 

Schritt 2:
Aus der Gesamtsumme Ihrer gesammelten Versorgungspunkte leitet sich die Höhe Ihrer späteren Rente ab. Jeder Versorgungspunkt entspricht dabei einem späteren monatlichen Rentenbetrag von 4 €.

 

 

 

Wichtig bei der Berechnung ist der Altersfaktor.
Je jünger Sie sind, desto länger kann der Beitrag kapitalbildend angelegt werden. Dieser Tatsache trägt der Altersfaktor Rechnung, der bei der Ermittlung Ihrer Versorgungspunkte herangezogen wird und Ihr Lebensalter sowie die jährliche Verzinsung der Beiträge berücksichtigt. Als Multiplikator sorgt er dafür, dass sich Ihre Beitragszahlungen in jedem Lebensalter wirkungsvoll für Sie rechnen. Hier finden Sie die Altersfaktorentabelle (PDF).

 

 

Fragen? -0 EZVKGrund


Wir beraten Sie individuell.

E-Mail senden

Rentenrechner EZVKGrund

Info-Service