Lernen Sie die betriebliche Altersversorgung in der Sozialstation Lindau kennen

 

Als Ihr Arbeitgeber engagieren wir uns für Sie – auch über Ihr Erwerbsleben hinaus. Denn wir finden: Wer sich um andere kümmert, hat auch selbst Fürsorge verdient. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive betriebliche Altersversorgung, die über die üblichen Standards hinausgeht. Unsere Partnerin ist die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK).

 

 

Die Betriebsrente EZVKGrund als solide Basis

 

Wir finanzieren für Sie die Betriebsrente EZVKGrund zusätzlich zu Ihrem Gehalt. Dadurch erhalten Sie später eine umfassende Versorgung mit Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrente. Lesen Sie hier mehr über Ihre EZVKGrund.

 

 

Die freiwillige Zusatzrente EZVKPlus als perfekte Ergänzung

 

Wir tun noch mehr für Sie: mit „Lohn Plus“. Das heißt, wir schließen zusätzlich für Sie die freiwillige Zusatzrente EZVKPlus ab und zahlen jährlich dafür einen Beitrag ein. Sie selbst können diese Zusatzrente mit eigenen Beiträge weiter aufstocken und dafür staatliche Förderungen nutzen. Erfahren Sie hier mehr über die EZVKPlus.

 

 

EZVK Unterstützungskasse: Für besondere Versorgungsansprüche

 

Wenn Sie einen höheren Absicherungsbedarf haben, ist die EZVK Unterstützungskasse eine weitere Möglichkeit der freiwilligen Vorsorge für Sie. Erfahren Sie hier mehr über die EZVK Unterstützungskasse.

 

 

RentnerInnen mit Geld

Wussten Sie schon, ...

...dass die EZVK eine Einrichtung der evangelischen Kirche ist und kein privatwirtschaftliches Versicherungsunternehmen?

 

Warum das zu Ihrem Vorteil ist, erfahren Sie hier.