Zum Menu

Ihre Vorteile als beteiligter Arbeitgeber der EZVK

 

Packen Sie bei uns ein großes Paket an Leistungen und Services aus.

 

Sie erhöhen Ihre Attraktivität als Arbeitgeber.

Ihre Mitarbeiter profitieren bei der Pflichtversicherung EZVKGrund und bei der freiwilligen Versicherung EZVKPlus und der EZVK Unterstützungskasse von sehr hohen Leistungen.

 

Sie sind flexibel bei den Beiträgen.

Sie bestimmen, wie viel Beitrag Sie als Arbeitgeber in die Pflichtversicherung Ihrer Mitarbeiter zahlen. Entweder Sie übernehmen den Beitragshöchstsatz in vollem Umfang selbst – oder Sie beteiligen Ihre Mitarbeiter mit bis zu 50 % an den Beitragszahlungen.

 

Sie sparen jede Menge Geld.

Sie zahlen keine Vertriebskosten oder Abschlussgebühren – und auch PSV-Beiträge fallen bei EZVKGrund und EZVKPlus nicht an. Dazu kommt ein hohes Einsparpotenzial bei Sozialversicherungsbeiträgen.

 

Sie haben einen geringen Verwaltungsaufwand.

Wir nehmen Ihnen mit unseren Services bei der Abwicklung so gut wie alles ab. Und: Sie haben einen einzigen kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihre betriebliche Altersversorgung.

 

Alle Infos auf einen Klick

Schnell, einfach und bequem: Verlinken Sie Ihr Intranet mit unserer Website. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten dann die wichtigsten Infos über ihre Betriebsrente auf einen Klick und können bei Fragen direkt mit uns Kontakt aufnehmen.


Sie veranstalten ein Seminar oder eine Tagung? Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihre Veranstaltungen einem weiteren Kreis von kirchlichen und diakonischen Arbeitgebern bekannt zu machen. Mit einem Infokasten auf unserer Homepage oder einem Text in unserem Newsletter machen wir auf Ihre Veranstaltung aufmerksam. Rufen Sie uns an: 06151 3301-0.

 

Sie erhalten die optimale Unterstützung.

Mit unserem kostenlosen Beratungs- und Kommunikationspaket können Sie Ihr Engagement rund um die betriebliche Altersversorgung bei Ihren Mitarbeitern in Szene setzen. Nutzen Sie dafür unsere Broschüren, Plakate, Aufsteller sowie Informationsangebote. Sie möchten diese Services nutzen?
Ihr Anruf genügt: 06151 3301-0. Oder klicken Sie sich in den Bereich Info-Service.

 

 

Fragen? -0 Kundenservice


Wir beraten Sie individuell.

E-Mail senden

Info-Service